G 1754 - Corps Palatia Bonn (KSCV). Lithographie 1846.

G 1754 - Corps Palatia Bonn (KSCV). Lithographie 1846.
695,00 € *

zzgl. Versandkosten
Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung nach § 25a Umsatzsteuergesetz (UStG). Deshalb ist eine Ausweisung der gesetzlichen Mehrwertsteuer nicht möglich.

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • G1754
G 1754 Corps Palatia Bonn (KSCV). Lithographie 1846 . 51,5 cm x 42 cm. Von E. Correns... mehr
Produktinformationen "G 1754 - Corps Palatia Bonn (KSCV). Lithographie 1846."

G 1754 Corps Palatia Bonn (KSCV). Lithographie 1846. 51,5 cm x 42 cm. Von E. Correns (i. B. u. r.). Druck C. W. Meißner Bonn. Fuchstaufe in Zimmer, an der Hinterwand zwischen je 2 Schlägern und Bildern Tafel mit Corpswappen. 22 Stud. mit Band, Mütze, Cerevis an 2 kleinen Tischen und langem Quertisch. Auf diesem 2 Stud. mit spitzen Hüten, der eine mit Tischtuch als Talar, taufen aus Bierglas Füchslein, das von 3 Stud. hochgehoben wird. Auf dem Blatt eine handschriftliche Widmung: R. Drecker s/m F. Koester Bonn Juli 1846. Zirkel der Nassovia Würzburg und der Palatia. (R. Drecker, KCL 1910/25/126, fr. Würzburger Nassauer, sp. Dr., Geh. Sanitätsrat, Kreisphysikus, Recklinghausen; Fr. Köster, KCL 1920/25/128, sp. Dr., Arzt, Medebach, + 1897). (Gerhard in Konrad: S. 164 links unten). Thieme-Becker, Bd. VII. Erich Correns * 1821 in Köln + 1877 in München war ein deutscher Genre- und Porträtmaler. Er studierte Jura in Bonn, München, Heidelberg und Köln. Angeregt durch die Förderung seines Zeichenlehrers, des Malers Franz Everhard Bourel, der ihn das Zeichnen und Lithographieren gelehrt hatte, begann er als Student Porträts und Gruppenbilder seiner Kommilitonen anzufertigen. Das tat er schon während seiner juristischen Studienzeit zu Bonn und setzte es in Heidelberg, Köln und München fort. Durch Bildnisse von angesehenen Bürgern, wie zum Beispiel des Rechtsanwalts Richard von Hontheim, Friedrich Christian Kapp, Baumeister Zwirner usw. erwarb er sich einen Ruf als Porträtmaler.

Weiterführende Links zu "G 1754 - Corps Palatia Bonn (KSCV). Lithographie 1846."
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "G 1754 - Corps Palatia Bonn (KSCV). Lithographie 1846."
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen